Serbisch

 

Die Sprache Serbisch stammt aus dem Altslawischen. Serbisch gehört wie russisch und ukrainisch zur ostslawischen Sprachgruppe. Polnisch, Tschechisch, Sorbisch und Slowakisch gehört sich wiederum der westslawischen Gruppe an.
Neben Bulgarisch, Bosnisch, mazedonisch, Slowenisch und Kroatisch gehört Serbisch zu den südslawischen Sprachen. Insgesamt wird die slawische Sprache, die auch in die Untergruppe der indogermanischen Sprache gehört, von etwa 300 Millionen Menschen gesprochen.

de_DE
en_US de_DE