Rumänisch

 

Ebenfalls gehört Rumänisch zu den romanischen Sprachen. Diese Sprachen haben sich alle aus dem (Vulgär)- Latein entwickelt. Dies ist die Sprache des sogenannten römischen Imperiums. Das Rumänische gehört innerhalb der romanischen Sprachfamilie zur unteren Gruppe der ostromanischen Sprachen. Rumänisch wird in der heutigen Zeit von ungefähr 19 Millionen Menschen gesprochen. Neben Rumänien wird die Sprache auch in Slowenien, Montenegro und Makedonien gesprochen. Zudem entscheiden sich auch immer mehr deutsche Staatsbürger die rumänische Sprache zu lernen.

de_DE
en_US de_DE